kostbare und nachhaltige Rohstoffe
erlesene Garne
in Naturfarben veredelt
für einzigartige Unikate
Previous slide
Next slide

Handwerkliche Perfektion par excellence

Jede Haube ist ein außergewöhnliches Einzelstück. Die Symbiose aus den feinsten Rohstoffen der Welt und einem jahrtausendalten Handwerk. Edel, vom eleganten bis zum lässigen Design in Österreich gehäkelt, sind exklusive Hauben für alle Jahreszeiten dabei.

Die Haube ist das Neue und das Vermisste, das Gesuchte, das man im Überangebot der Massenprodukte nicht findet.

Exquisite Raritäten mit kleinem, ökologischem Fußabdruck – die Herkunft sowie die Verarbeitung unserer Rohstoffe sind entlang der gesamten Produktionskette transparent.

Unsere Manufaktur steht für faire Bedingungen. Vom Tier oder von der Baumwollpflanze bis hin zur fertigen Haube. Das garantiert der „Rote Ring“ der Haube: Unser Qualitätssiegel.

„Eleganz ist die Reduktion des Einfachen in Vollendung“

Nach diesem Motto entstehen in unserer Manufaktur mit großer Sorgfalt, akribischer Genauigkeit und Liebe Hauben-Klassiker von extravaganter Eleganz.

Highlight der Woche

BRAUNES HORN
Yakhaar Haube

Braun ist die Farbe der Kraft und steht für Erdverbundenheit. Das edle Schokoladenbraun strahlt sinnliche Wärme aus und vermittelt das Gefühl von Ruhe und Geborgenheit.
Die Haube Braunes Horn ist aus weltbestem, mongolischem Yakhaar in eleganter, mittelfester Masche gearbeitet. Das macht sie besonders weich in der Haptik und sorgt für einen locker-lässigen Look. Dennoch ist sie unverwüstlich.
Ganz nach individuellen Bedürfnissen kann sie variabel über die Ohren, mit dezentem Umschlag oder knautschigem Pulldown getragen werden.

Mehr Infos »

Haube
der Woche

BRAUNES HORN
Yakhaar Haube

Braun ist die Farbe der Kraft und steht für Erdverbundenheit. Das edle Schokoladenbraun strahlt sinnliche Wärme aus und vermittelt das Gefühl von Ruhe und Geborgenheit.
Die Haube Braunes Horn ist aus weltbestem, mongolischem Yakhaar in eleganter, mittelfester Masche gearbeitet. Das macht sie besonders weich in der Haptik und sorgt für einen locker-lässigen Look. Dennoch ist sie unverwüstlich.
Ganz nach individuellen Bedürfnissen kann sie variabel über die Ohren, mit dezentem Umschlag oder knautschigem Pulldown getragen werden.

Mehr Infos »

Februar

Vom Schneesturm über frühlingshafte Tagen im Schanigarten ist in diesem Monat alles möglich! Passend „behaubt“ mach alles doppelt Spaß! Dazu holen wir drei exzeptionelle Exemplare für alle Lebenslagen vor den Vorhang!

Rohstoffe und Garne

Wir arbeiten mit sortenreinen, nachhaltigen Premiumgarnen, wie sie in der Modewelt kaum zu finden sind. Mongolisches Kamelhaar und Yak, peruanisches Alpakahaar, australische und südamerikanische Merinowolle und ägyptische Baumwolle stehen für spezifische Wolleigenschaften, Luxus und Tragekomfort. Schon bei der ersten Berührung spürt man die Besonderheit des Materials.

Kamel in der Mongolei - Das beste Kamelhaar für unsere Kamelhaar Hauben
Kamelhaar

In der mongolischen Steppe von Nomaden im Einklang mit Natur und Tier nach jahrtausendalter Tradition gewonnen.

Alpakas in den peruanischen Anden - Das beste Alpakahaar für die Haube
Alpakahaar

In den Anden auf 4000-6000 Meter Seehöhe ist die Peruanische Kamel-Art heimisch und liefert feinstes Unterhaar.

Merinoschafe in der Natur. Die Haube verarbeitet nur mulesingfreie, zertifizierte Merino Wolle
Merinowolle

Erstes Gebot bei der Gewinnung australischer Merinowolle ist das Schafwohl: Wir setzen auf mulesingfreie Fasern.

Die Baumwollhaube: GOTS zertifizierte Baumwolle aus Ägypten
Baumwolle

„Weißes Gold“ aus dem Ägyptischen Nil-Tal. Von Hand gepflückt, GOTS zertifiziert und Luxus für das ganze Jahr. 

Raritäten

brauchen keine Headline

Previous slide
Next slide

Raritäten

brauchen keine Headline

Yakhaar aus der Mongolei

Unikat, das dreischichtige Haarkleid der Yaks. In unserer Manufaktur verarbeiten wir von Meisterhand das feinste Unterhaar, sortenrein zu den besten Yak Hauben der Welt.
Yakhaar Info

Baby Kamelhaar aus der Mongolei

Einzig das erste, abgeworfene Fell eines Kamels darf als Baby Kamelhaar gehandelt werden. Unverwechselbar und einzigartig im Charakter, verarbeiten wir diesen einmaligen Rohstoff.
Baby Kamelhaar Info

Moschusochenhaar, das arktische Gold

Quiviuk bedeutet Flaum des Moschusochsen und ist eine der drei feinsten und seltensten Naturfasern der Welt, von einer Inuit-Kooperative in Canada per Hand gesponnen.
Moschusochsenhaar Info

Qualitätsgarantie

Die Haube garantiert beste, nachhaltige Rohstoffe und verlässt unser Atelier erst nach eingehender Endabnahme durch den Firmenchef.

Handarbeit

Von Meisterhand in Österreich gehäkelt ist jede Haube ein zeitloses Unikat, ein Stück Individualität und Wegbegleiter für die Ewigkeit.

Individuelles Design

Du möchtest die Haube nach deinen eigenen Wünschen in Garn und Design gearbeitet? Kontaktiere uns per E-Mail oder telefonisch.

Fragen & Kontakt

Schenks Haube – Die Haube e.U.
Seepromenade 1
2203 Putzing am See
Österreich
+43 680 233 02 23
info@die-haube.at

Service & Bestellung